Digital Behavior Analytics Webinar

Relevante Daten zur Bewertung von Marken und Kampagnen kommen nicht mehr nur aus Befra­gungen. Auch Daten aus Suchma­schinen und Social Media Kanälen werden immer relevanter, um das Konsu­men­ten­ver­halten umfassend zu verstehen. So zeigen zum Beispiel die Infor­ma­tionen aus Google Search, das aktive Interesse an einer Marke und Daten aus den sozialen Netzwerken, welchen „Buzz“ die Marke generiert.

Unser Tool Digital Behavior Analytics (DBA) analy­siert genau diese Infor­ma­tionen für Ihre Marke. DBA misst ihre Marken­stärke und Kampa­gnen­per­for­mance in Echtzeit, so dass Sie schnell auf Verän­de­rungen reagieren und die richtigen Entschei­dungen treffen können.

In diesem Webinar präsen­tieren Ihnen Kerstin Matthiessen, Client Executive und Kevin Strumans, Client Executive anhand einer Case Study, dass mit der Analyse von Search und Social Media Daten gezeigt werden kann …

    … ob die aktuelle (online) Marken­per­for­mance der zu erwar­tenden entspricht.
    … wie präsent und relevant eine Marke in den Köpfen der Konsu­menten ist.
    … welche äußeren Ereig­nisse einen kurzfris­tigen Einfluss auf die Marke haben.
    … wie sich eine Marke im Vergleich zum relevanten Wettbewerb kurz- und langfristig entwi­ckelt.
    … wie effizient die Wettbe­werbs­kam­pagnen sind.
    … wie Kunden und Konsu­menten auf eine Kampagne / eine Marke reagieren.

Weitere Infor­ma­tionen zu DBA finden Sie hier: GO TO